St. Oswald / Möderbrugg

Marktgemeinde Pölstal
Ortsteil St. Oswald-Möderbrugg
8763 St. Oswald/Möderbrugg

+43 3571 2204

gde@poelstal.gv.at

http://www.poelstal.gv.at

Pölsaufwärts reiht sich Ort an Ort, jeder reich an Geschichte und Überlieferung, wie die malerischen Orte St. Oswald und Möderbrugg. Die beiden Orte am Fuße der Niederen Tauern liegen in einem der reizvollsten Gebieter der grünen Steiermark. Die klimatisch außerordentlich günstige Lage, ganzjährig nebelfrei, machen St. Oswald und Möderbrugg zu einem begehrenswerten Urlaubsziel.

Die Gastfreundschaft der Menschen dieser Region ist noch geprägt von einer Freundlichkeit, wie man sie heute nur mehr abseits der Touristenzentren finden kann. Produkten aus der heimischen Landwirtschaft werden Sie auf Schritt und Tritt begegnen.

Sind es im Sommer die Wanderungen in unberührter Natur, so locken im Winter kilometerlange, gespurte Langlaufloipen über beide Ortschaften, die Anfänger und Fortgeschrittene zum Langlaufen einladen.

Freizeit in St. Oswald / Möderbrugg
Im Sommer:
Wanderungen und Spaziergänge, Landschaftsteichanlage, Radfahren/Mountainbiken, Nordic Walking, Tennis, Volleyball, öffentlicher Sportplatz, Asphaltstockschießen, Quad/ATV fahren, Kräutergarten, Fuchsiengarten

Im Winter: (je nach Witterungsbedingungen!)
Eislaufen/Eisschießen, Langlaufen, Schneeschuhwandern
Erholung & Sehenswürdigkeiten
Erholungssuchende können nicht nur in der nahezu unberührten Natur wandern, St. Oswald – Möderbrugg bietet auch zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten. An der Straße von St. Oswald nach Unterzeiring befinden sich die beiden Schlösser „Probstei Zeiring“ und „Hanfelden“.

Möderbrugg
St. Oswald
Weitere Ortsteile der Marktgemeinde Pölstal
Alle Ortsteile der Marktgemeinde Pölstal