Burgruine Eppenstein

Die Burgruine Eppenstein liegt südlich von Judenburg auf einem hohen Felszahn, direkt über dem Ort Eppenstein (seehöhe 736 Meter) an der Straße vom Aichfeld zum Obdacher Sattel, schon von weitem sichtbar.

Die Burgruine ist frei zugänglich.

+43 3572 85 000

http://www.burgenkunde.at/steiermark/eppenstein/eppenstein.htm

Auf der Burgruine Eppenstein war einst die erste einheimische Adelsfamilie zu Hause. Sie kamen aus Bayern und bergründetetn ein mächtiges Adelsgeschlecht: die Eppensteiner. Als die Burg hoch über dem Granitzental, nach der sie sich bennanten, 1160 erstmals erwähnt wurde, waren die Eppensteiner aber schon ausgestorben. Das Rot-Weiß-Rot ihrer Fahne erhebten die Traungauer und danach die Babenberger - und daraus entstanden Österreichs Nationalfarben.

Weitere Ausflugsziele
Alle Ausflugsziele