. Vorsitzende Sonja Hubmann begrüßte die Pölstaler TourismusinteressentInnen, alle Gemeindevertreter, Herrn KommR Karl Schmidhofer Vorsitzender der Urlaubsregion Murtal, Bürgermeister Alois Mayer sowie die neue Direktorin des Optimamed Gesundheitsresort Oberzeiring Frau Brigitte Schmidt und Fr. Marion Hochfellner.
Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit präsentierte die Vorsitzende die Tagesordnung.
Finanzreferent Reinfried Ehweiner stellt den Rechnungsabschluss 2017 und den Voranschlag 2018 vor. Die Tourismusregion Pölstal darf sich über rund 63.000 Nächtigungen freuen. Vorsitzende Sonja Hubmann erwähnt: „Die Region Pölstal ist eine Sommerdestination, jedoch haben wir in diesem Jahr kontinuierlich von Herbst bis Winter Nächtigungen dazu gewonnen.“

Fr. Hubmann präsentierte die verschiedenen Marketingaktivitäten des vergangenen Jahres sowie den Tourismusplan für 2018.

Abschließend übergab Fr. Hubmann das Wort an Fr. Schmidt. Die neue Direktorin präsentierte den heimischen Kurbetrieb in Oberzeiring. Frau Schmidt berichtet, dass rund 42 Mitarbeiter stehts um das Wohlergehen der Kurgäste bemüht sind und das Gesundheitsresort speziell ausgerichtet für Atemwegserkrankung vermehrt auf Kinder und Familien setzt.

Nach den Grußworten von Hr. KommR. Schmidhofer und Bgm. Mayer beendet die Vorsitzende mit dankenden Worten die Vollversammlung und lud bei einem kleinen Imbiss zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Anreise ins Poelstal Orte im P?lstal
Deutsch English